Stiftung Berliner Sparkasse

Lachen ist die beste Medizin: ROTE NASEN e.V.

Menschen - egal ob jung oder alt - mit der Kraft des Humors zu stärken und ihnen in schweren Zeiten neuen Mut und Lebensfreude, Trost und Zuversicht zu schenken, dies ist das Anliegen des Vereins ROTE NASEN e.V. Dafür besuchen ROTE NASEN Clowns regelmäßig soziale Einrichtungen sowie Kliniken und verbreiten Freude durch Clownerie, Tanz und Musik.

In Berlin und Brandenburg besuchen die ROTE NASEN Clowns jede Woche 15 Senioreneinrichtungen und bringen dort jährlich ca. 14.000 Seniorinnen und Senioren und deren Angehörige zum Lachen.

Mit Respekt und Umsicht begegnen ROTE NASEN Clowns den alten Menschen. Die Clowns bringen gute Laune und Leichtigkeit in den oft monotonen Tagesablauf einer Senioreneinrichtung.

Die Stiftung der Berliner Sparkasse von Bürgerinnen und Bürgern für Berlin sammelt im Rahmen der diesjährigen S-Trophy Spenden für die Clownsvisiten im Theodor Fliedner-Haus des Evangelischen Johannesstiftes Berlin-Spandau. Hier spielen die ROTE NASEN Clowns bereits seit 2005 und steigern die Lebensfreude der Bewohner! Bitte unterstützen Sie durch Ihre Spende gemeinsam mit uns die wertvolle Arbeit der ROTE NASEN e.V.

Denn Lachen ist die beste Medizin !

(Voltaire)


Empfänger: Stiftung Berliner Sparkasse
» hier direkt überweisen
IBAN: DE 54 1005 0000 2970 0900 00
Verwendungszweck: S-Trophy
Bitte Namen und Anschrift für den Spendenbeleg angeben. Danke!

Stiftung Berliner Sparkasse
Alexanderplatz 2
10178 Berlin
Telefon: 030 869 837-06
E-Mail: stiftung@berliner-sparkasse.de