Pushst du schon?
Jetzt einrichten!

Pushst du schon?
Jetzt anmelden!

Überweisungen mit nur einem Gerät

Endlich kannst du deine Überweisungen nicht nur von zuhause, sondern auch von unterwegs erledigen. Jeden Auftrag im Online-Banking bestätigst du mit einer Transaktionsnummer (TAN). Beim pushTAN-Verfahren erhältst du diese per App auf dein Smartphone oder Tablet.

Die pushTAN bietet durch die passwortgeschützte App größtmögliche Sicherheit und den Komfort einer nahtlosen mobilen Überweisung. Selbstverständlich kannst du mit dem pushTAN-Verfahren auch Aufträge am PC freigeben.

Endlich kannst du deine Überweisungen nicht nur von zuhause, sondern auch von unterwegs erledigen. Jeden Auftrag im Online-Banking bestätigst du mit einer Transaktionsnummer (TAN). Beim pushTAN-Verfahren erhältst du diese per App auf dein Smartphone oder Tablet.

Komfortabel

Überweisungen auch vom Smartphone

Sicher

Zusätzlich
passwortgeschützt

Flexibel

Jederzeit nutzbar,
auch im Ausland

Überweisungen mit pushTAN freigeben

Schritt 1

Klick in der Sparkassen App auf Überweisen.

Schritt 2

Fülle den Auftrag aus und klicke anschließend auf „Senden“.

Schritt 3

Die pushTAN App öffnen & Auftrag auf Richtigkeit prüfen. Anschließend auf „Auftrag freigeben“ klicken.

Schritt 4

Das war´s! Dein Auftrag wurde entgegengenommen.

Schritt 1

Schritt 1

Klick in der Sparkassen App auf Überweisen.

Schritt 2

Schritt 2

Fülle den Auftrag aus und klicke anschließend auf „Senden“.

Schritt 3

Schritt 3

Die pushTAN App öffnen & Auftrag auf Richtigkeit prüfen. Anschließend auf „Auftrag freigeben“ klicken.

Schritt 4

Schritt 4

Das war´s! Dein Auftrag wurde entgegengenommen.

Wechsel von sms- auf pushTAN

Du nutzt noch die smsTAN und willst auf die pushTAN wechseln? Wir erklären dir Schritt-für-Schritt wie du das alleine machen kannst!

Noch kein Konto?

Du hast noch kein Konto bei uns oder hast noch kein Online-Banking? Nutze jetzt die Vorteile und informiere dich hier über dein Girokonto.